top of page

Falldoku von einer realen Coachingssitzung.

Aktualisiert: 16. März 2021


''Er hat mich wieder verletzt!'' sagte meine Klientin, S., in der Online Sitzung.

Ihr Partner verletzt meine Klientin immer wieder, obwohl er oft gar nicht seinen Mund aufmacht oder sich ihr nähert. Diesen Konflikt passiert anfangs nur in ihrem Kopf. Er war über das Wochenende weg, ihr ging es die ersten Tage gut, aber Samstag Abend kam der Gedanke: ''Er muss morgen zurück kommen!'' und sie fing an, sich schlechter und schlechter zu fühlen. Als er Sonntag Nachmittag durch die Tür kam und sie anblickte, fing sie an, mit ihm zu schimpfen.


Deine Überzeugungen kommen aus deiner Vergangenheit. Deine Überzeugungen im Hier und Jetzt kommen aus deinem Inneren und du stempelst sie mit der Zeit als deinen eigenen ab.

Früher kamen deine Überzeugungen von außen.

Früher haben deine Eltern, deine Lehrer usw. dir die Sätze immer wieder gesagt, bis du sie verinnerlicht und übernommen hast. Wahrscheinlich erinnerst du dich nicht mehr!

Die Erkenntnis, dass die Glaubenssätze zeitlich betrachtet gar nicht die eigenen sind, sondern übernommene Gedanken und Muster, macht es meinen Klientinnen oft viel leichter, sie loszulassen und sie durch gegenwärtige, bestärkende zu ersetzen.

Im Coaching stellte S. fest, dass der Satz: ''Er hat mich wieder verletzt'' früher ihre Mutter ständig wiederholt hat. Meine Klientin konnte nach ein paar Sitzungen den Gedanken da lassen woher er auch stammt, in der Vergangenheit.

Solche Erkenntnisse gewinnen meine Klientinnen in der Sitzungen sodass sie anschließend mit mehr Leichtigkeit und Freude durchs Leben gehen können.

Hast du auch einen Zwangsgedanken, der immer hoch kommt und Stress in dir verursacht? Wünscht du dir innere Ruhe in der Gegenwart?


Ich kann dich auf deinem Weg zu einem ausgeglichenen, glücklicheren Leben begleiten. Wie sieht dein Leben aus, wenn du jetzt nichts änderst und so weiter machst? Wie sieht deine Gesundheit aus? Deine Partnerschaft? Die Beziehung zu deinen Kindern?


Würdest du es in 10-15 Jahren bereuen, heute nichts geändert zu haben?







40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page