top of page

Mindfulness-Coach Online-Ausbildung

4 Module

12 Termine: Vom 17.04.22 bis zum 01.06.23

Uhrzeit: 17-20

Was tut ein Mindfulness-Coach?

Als Mindfulness-Coach begleitest Du Deine Kunden durch gezieltes Wahrnehmungstraining und bewusste Musterunterbrechung bei der Findung der eigenen Lösungen.

Die Ausbildung ist zudem auch ein Weg, die eigene Persönlichkeit weiterzuentwickeln, zum Selbst zu kommen.
 

 

Rezension:

''Danke für die wunderbare Zeit, in der ich zu mir selbst gefunden habe, mein Vertrauen in mich stärken konnte und wahnsinnig viel lernen konnte. Du bist eine wirklich beeindruckende Persönlichkeit!'' (Nadine, Mutter von 2 Kinder)

 

Prüfung/Zertifikat: Mindfulness-Coach

Praktische Prüfung im Rahmen des Ausbildungssettings

Rezension:

''Heute hat es mir sehr gut gefallen, die Offenheit von den einzelnen Teilnehmern und besonders Du liebe Ana hast mir auf meinem Weg geholfen, die Komfortzone werde ich verlassen. Danke!'' (Mutter, 50 J.)

  

Übungsgruppen und Peergroup-Treffen: Es wird kontinuierlich Übungsgruppen und Austausch geben, damit du lernst, im Coaching-Bereich erfolgreich und authentisch andere Menschen zu begleiten.

 

In der (Online-) Ausbildung zum Mindfulness-Coach bringe ich die Teilnehmer in wechselnden kleinen Übungsgruppen (3-4 Teilnehmer) zusammen, um während und zwischen den Ausbildungseinheiten die gelernten Inhalte miteinander intensiv praktisch zu üben.

​ 

Modul 1. Erkenne deine gedanklichen und emotionalen Muster. Löse sie auf.


Die Ausbildung beginnt mit Übungen und Methoden um unser Verhaltens- und Gedankenmuster zu erkennen. (Verhaltensmuster entscheiden darüber, wie wir uns in Situationen und gegenüber bestimmten Menschen verhalten) Atemübungen, Kommunikationshilfen, Metamodell der Sprache, Unterbewusstsein, Wahrnehmungstraining

Modul 2. Die Grundlagen der Achtsamkeit - aktives Gefühls- und Zustandsmanagement.

 

Gesprächsführung, Rapport, Vorgespräch, Innere Haltung, Bodyscan, Techniken der Achtsamkeit, Sanfte Körperbewegungen, Übungen der Körperbefindlichkeit

Modul 3. Die eigene Verhaltensweisen verändern und innere Konflikte lösen.

 

Coaching-Prozess, Future-Pace und Öko-check Umgang mit dem inneren Kritiker, inneren Beobachter entwickeln, Umgang mit schwierigen Menschen

 

Modul 4. Belastende Gefühle mit mehr Leichtigkeit annehmen.


Achtsamkeits-Tools in der Kommunikation, einschränkende Überzeugungen erkennen und verändern, Wahrnehmungspositionen im Coaching, den Autopiloten stoppen, persönliche Werte und Überzeugungen und das Erkennen, wie sie unser Leben beeinflussen. Selbstfreundlichkeit im Alltag, sich mit Freundlichkeit statt mit Selbstverurteilung motivieren - Liebende Güte ausweiten, Vergebungsrituale

BONUS: Persönliche Werte erkennen. Was sind deine Werte? 

Termine & Anmeldung

Terminübersicht

Frühling:

Modul 1:

17.04., 24.04., 28.04: 17-20

 

Modul 2:

01.05., 05.05., 08.05: 17-20

Modul 3:

09.05., 11.05, 15.05.: 17-20

Modul 4:

16.05., 22.05., 01.06: 17-20

Winter:

Modul 1:

13.12., 14.12., 20.12: 17-20

 

Modul 2:

10.01., 17.01., 24.01.23: 17-20

Modul 3:

31.01., 07.02., 14.02.: 17-20

Modul 4:

21.02., 28.02., 07.03: 17-20

Rezension:

''Die Online-Ausbildung zum Mindfulness-Coach war eine bereichernde Erfahrung. Ana hat uns mit ihrer offenen und herzlichen Art durch die Themen geführt und uns von Anfang an das Bewusstsein geschenkt, „Ihr könnt das!“. Das Praktizieren der gelernten Tools in wechselnden kleinen Gruppen, förderte das große Vertrauen und das Gemeinschaftsgefühl unter uns Teilnehmerinnen. Ich bin sehr dankbar für das Gelernte, das Erfahrene und die eigene persönliche Entwicklung, und fühle mich bereit, Menschen auf ihrem Weg unterstützend zu begleiten.'' (Sabine, 49 Jahre)

 

Teilnehmerzahl begrenzt.

Investition: 

€997,- 

Ratenzahlung möglich

( 4 Ausbildungsmodule inkl.  MwSt. und Ausbildungsunterlagen)

Bildungscheck NRW: 

Erfüllst Du die Voraussetzungen für den Bildungsscheck NRW? Dann erhälst Du eine Förderung von 500€ für diese Ausbildung!

Bildungsscheck Nordrhein-Westfalen — Weiterbildungsberatung NRW

bottom of page