top of page

Ein Jahr schon....

Aktualisiert: 16. März 2021


Vor einem Jahr fing ich an, Workshops für Frauen zu geben.


Ich erinnere mich, dass ich so aufgeregt war. Es gab viele Unsicherheiten: ''Werden die Frauen meine Workshops und die Themen, die ich ausgewählt habe, mögen? Werde ich die Frauen erreichen, dass sie ein bisschen mehr bei sich selbst ankommen und die Beziehung zu ihrem Kind stärken?''

Die Frauen waren neugierig und haben viel ausprobiert. Am Ende der Workshops waren sie sehr zufrieden und konnten die ein oder anderen Erkenntnisse für sich mitnehmen.

Dann kam Corona.

Offline ging nicht mehr. Ich musste etwas Neues ausprobieren, und zwar wie ich die Frauen online unterstützen und ihnen helfen kann, in ihrem Alltag ausgeglichener und glücklicher zu sein.


In der Zwischenzeit durfte ich auch Achtsamkeits-Training für Kinder geben.

Ich spüre, wie viel Freude die Arbeit mit den Frauen und Kindern mir macht und wie die Achtsamkeit deren Leben positiv beeinflusst. Mit kleineren Atem-, Bewegungs- und Reflexionsübungen kann ein Leben für IMMER verändert werden.

Ich bin froh diesen Weg vor einem Jahr begonnen zu haben, weil ich heute die eigene Erfüllung spüre und das Feedback der vielen Frauen mich immer wieder antreibt, weiter zu machen.


Welche Entscheidung hast DU vor einem Jahr getroffen, die dein Leben verändert hat?




29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page