top of page

Aura Readings?Hellseherin? Wer, ich? NO WAY!


Eines Morgens sagte mir meine 4-jährige Tochter, als sie aus dem Fenster guckte: " Mama, die Welt ist kalt ". Anstatt zu sagen:" Mama, das Wetter ist kalt ". Sie wollte das Wetter checken, was soll sie heute tragen? Ein Kleid oder eine Hose? War das Zufall, dass sie die Wörter getauscht hat? Vielleicht! Kinder spüren mehr als Erwachsene, sie sehen und spüren wesentlich mehr als wir, aber sie können sich nicht richtig ausdrücken. Und wir meinen, es existiert nichts außer dem, was wir mit den eigenen Augen sehen. Nach dem Motto: ''Was ich nicht sehe, ist nicht da!'' Aus purer Neugierde habe ich die Hellsehen Ausbildung gebucht: Corona begleitet uns seit ungefähr einem Jahr, freie Zeit ist ja da, alle Termine finden nur online statt:" ich mach das jetzt!" dachte ich. Auf der anderen Seite: ''Mit drei Kindern kann ich nicht einfach jeden Monat zur Ausbildung fahren, also war online für mich eine gute Lösung!'' Als wir anfingen, wurde mir gesagt, dass ich in meinen Zellen, dank meiner Wurzeln altes Wissen trage. Es gibt keinen Zufall, dass ich genau diese Ausbildung aus allen möglichen Onlineangebote ausgewählt habe. Ganz nach dem Gesetz der Resonanz! Und es ging los! Also brauchte ich nur einen kleinen Schub und TADA! Jetzt kann ich das einfach! Klingt spuky, aber ich kann jetzt die Aura der Menschen ablesen und Themen, die heute nicht mehr dienlich sind, löschen. Ganz einfach! In der Aura tragen wir öfter alte Verletzungen oder Geschichten aus einem anderen Leben, die uns im Hier und Jetzt blockieren. Bist du auch neugierig, was dich im Gegenwart blockieren könnte? Warum ist es nicht leichter für dich? In Beziehungen, gesundheitlich, finanziell? Ich kann gerne in deiner Aura ablesen! Schreib mir einfach eine Nachricht! Pass gut auf dich auf! Deine Ana

50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

留言


bottom of page